Irans Außenminister droht mit verstärkter Uran-Anreicherung

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der iranische Außenminister Mohamed Dschawad Sarif hat der EU mit verstärkter Uran-Anreicherung gedroht, falls die Gemeinschaft nach dem Ausstieg der USA aus dem Atomabkommen weiter so passiv agiere. „Die Europäer und die anderen Unterzeichner müssen handeln, um die Auswirkungen der US-Sanktionen zu kompensieren“, sagte Sarif dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“. Sarif warf den Europäern „Passivität“ vor und drohte, dass der Iran reagieren würde, wenn die „Balance von Geben und Nehmen“ zerstört würde.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen