Instagram testet Verzicht auf Likes jetzt weltweit

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Instagram zeigt jetzt weltweit bei einigen Nutzern testweise die Zahl der „Likes“ nicht mehr an. Die Testteilnehmer sehen nicht mehr die Gesamtzahl der Likes und Views von Fotos und Videos anderer in ihrem Feed, heißt es von Instagram. Die Likes für die eigenen Beiträge bleiben für sie sichtbar. Ein erster Test in Australien, Brasilien, Kanada, Irland, Italien und Neuseeland sei bei den Nutzern gut angekommen. Die Menschen sollen sich auf die Fotos und Videos konzentrieren, die sie teilen, und nicht darauf, wie viele Likes sie dafür bekommen, hieß es zur Begründung.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen