In Prag entkommene Grüne Mamba nach drei Tagen eingefangen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Erst nach drei Tagen haben Zoologen und Polizei in Prag eine aus ihrem Terrarium entkommene Grüne Mamba gefunden und eingefangen. Das hochgiftige Tier hatte am Dienstag seine Halterin durch einen Biss lebensgefährlich verletzt und war ins Freie gelangt. Wie das Nachrichtenportal Novinky.cz berichtete, tauchte die Schlange am Freitag in einem banachbarten Garten im Prager Stadtteil Hlubocepy wieder auf. Die 30-jährige Frau, die das Reptil nach Auskunft der Behörden illegal besessen hatte, schwebte noch in Lebensgefahr.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen