Illegal abgeschobener Afghane kommt zurück

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der zu Unrecht aus Neubrandenburg abgeschobene afghanische Asylbewerber ist auf dem Rückweg nach Deutschland. Der 20-Jährige ist heute von Kabul in die pakistanische Hauptstadt Islamabad geflogen, wo er ein Visum für die Weiterreise nach Deutschland erhalten soll. Das wurde der dpa in Kabul bestätigt. Übermorgen soll er in Deutschland ankommen. Der Mann war Anfang Juli mit einem Charterflug aus München nach Afghanistan abgeschoben worden. Wegen eines noch laufenden Verfahrens war das aber illegal.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen