Hunderte Demonstranten vor FDP- und CDU-Zentrale in Berlin

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

In Berlin haben Hunderte Demonstranten gegen die überraschende Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum Thüringer Ministerpräsidenten protestiert. Vor allem vor der Parteizentrale der FDP war der Unmut zu spüren, aber auch vor der Parteizentrale der CDU. Dazu aufgerufen hatten verschiedene linke Gruppen. Vor dem Gebäude der FDP protestierten nach Veranstalterangaben am Abend mehr als 1000 Leute. Ein Polizeisprecher sprach von einer höheren dreistelligen Teilnehmerzahl. Bei der CDU wurden laut Polizei etwa 30 Demonstranten gezählt. Die Polizei ist vor Ort, Zwischenfälle gab es nach Auskunft eines Polizeisprechers aber zunächst nicht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen