HSV mit erstem Sieg in 2. Liga: 3:0 beim SV Sandhausen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Hamburger SV hat seinen ersten Sieg in der 2. Fußball-Bundesliga geholt und einen kompletten Fehlstart in die neue Saison verhindert. Beim SV Sandhausen setzte sich der Absteiger locker mit 3:0 durch. Der starke Neuzugang Khaled Narey traf gleich doppelt, Verteidiger Rick van Drongelen erzielte das dritte Tor. Nach dem 0:3-Auftakt gegen Holstein Kiel am vergangenen Freitag rückt die Mannschaft von Trainer Christian Titz dank der ersten drei Punkte ins Mittelfeld der Tabelle vor.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen