Hermann Parzinger: Museum der Moderne wird kein Bürogebäude

Museum des 20. Jahrhunderts
Das Modell des Siegerentwurfs der Schweizer Stararchitekten Herzog & de Meuron. (Foto: Jens Kalaene / DPA)
Deutsche Presse-Agentur
Gerd Roth

Das in Berlin geplante Museum der Moderne steht wegen 450 Millionen Euro Baukosten ohnehin in der Kritik. Nun wird auch noch das Energiekonzept in Frage gestellt. Daran soll weiter gefeilt werden.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Persönliche Vorschläge für Sie