Hausbrand im Saarland - Familie vermisst, Leiche gefunden

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

In einem brennenden Wohnhaus im saarländischen Neunkirchen ist eine Leiche gefunden worden. Ob es sich dabei um eine der vermissten drei Personen handelt, könne noch nicht überprüft werden, teilte die Polizei am Abend mit. Die Fundstelle könne wegen statischer Bedenken aktuell nicht betreten werden. Das Feuer war im Keller ausgebrochen und griff auf das ganze Haus über. Eine dreiköpfige Familie, die in der Dachgeschosswohnung lebte, wurde nach Angaben der Polizei auch am Abend noch vermisst. 13 Personen wurden gerettet und teils in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen