Hamilton gewinnt Spanien-Grand-Prix - Vettel verpasst Podest

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Lewis Hamilton hat beim Großen Preis von Spanien seinen dritten Saisonsieg eingefahren. Der britische Mercedes-Pilot verwies seinen Teamkollegen Valtteri Bottas auf den zweiten Platz und übernahm von dem Finnen auch die WM-Führung. Für die Silberpfeile war es im fünften Formel-1-Rennen dieses Jahres der fünfte Doppelerfolg. Dritter wurde Max Verstappen im Red Bull. Ferrari-Star Sebastian Vettel erlebte mit Platz vier die nächste schwere Enttäuschung und muss sich von seinen Titelplänen schon allmählich verabschieden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen