Halle Berry als Juwelendiebin

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträgerin Halle Berry („Monster's Ball“) will die Juwelendiebin Doris Payne spielen. „Variety“ zufolge hat die Schauspielerin die Zusage für den Film „Who Is Doris Payne“ erhalten.

Drehbuchautorin Eunetta Boone hat die Lebensgeschichte der international bekannten Diebin zu Papier gebracht. Payne war mehr als fünf Jahrzehnte als Betrügerin im Geschäft. Sie ist als eine der erfolgreichsten Langfinger in die Kriminalgeschichte eingegangen. Die Filmvorbereitungen sind bereits im Gange. Über den Drehstart wurde aber noch nichts bekannt. Berry war zuletzt im vergangenen Frühjahr in dem Drama „Things We Lost in the Fire“ auf der Kinoleinwand zu sehen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen