Grüne: GroKo-Pläne haben bei Zukunftsthemen große Lücken

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Grünen haben anlässlich der Unterzeichnung des Koalitionsvertrags von Union und SPD fehlende Weitsicht kritisiert. Der Vertrag habe „große Lücken gerade bei den großen Zukunftsherausforderungen“, sagte Parteichefin Baerbock in Berlin. Sie nannte insbesondere den Klimaschutz, die Digitalisierung und die Bekämpfung von Armut. Ein Bekenntnis zu Breitband alleine führe nicht dazu, dass in ländlichen Regionen das Netz funktioniere, sagte Baerbock. Im 21. Jahrhundert gehöre Internet im ganzen Land zur Grundversorgung.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen