Grün statt Grau: „Masterplan Stadtnatur“ beschlossen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Bundesregierung will mehr Natur in die deutschen Städte bringen. Das Bundeskabinett hat den „Masterplan Stadtnatur“ beschlossen. Förderprogramme und Zuschüsse, ein Ideenwettbewerb und Info-Kampagnen sollen dafür sorgen, dass Stadtplaner, Unternehmen und Privatleute mehr grüne Flächen anlegen. Das solle nicht nur Tieren und Pflanzen helfen, sondern auch Erholungsräume für Stadtbewohner schaffen und die Anpassung an den Klimawandel voranbringen, sagte der Parlamentarische Staatssekretär Florian Pronold.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen