Gomez erklärt DFB-Rücktritt: Entscheidung schon vor WM

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Mario Gomez hat seine Entscheidung für einen Rücktritt aus der Fußball-Nationalmannschaft bereits vor der WM in Russland getroffen. „Ich für mich hatte schon vor der WM entschieden, dass ich da Platz machen möchte“, sagte der 33 Jahre alte Stürmer des VfB Stuttgart nach dem 1:1 im Testspiel gegen Atlético Madrid. Seine Entscheidung stehe schon „ganz lange“, ergänzte Gomez: „So gut ich mich fühle und so sehr ich die Nationalmannschaft liebe, weiß ich, dass die Zukunft beim DFB woanders liegt, dass sie nicht auf den Schultern eines 33-Jährigen liegt.“

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen