Gisele Bündchen verliebte sich auf den ersten Blick

Lesedauer: 2 Min
Deutsche Presse-Agentur

Supermodel Gisele Bündchen (28) hat sich auf den ersten Blick in ihren frisch angetrauten Mann, den Football-Star Tom Brady (31), verliebt.

„Ich wusste es sofort - das erste Mal als ich ihn sah. Wir haben uns durch einen Freund kennengelernt. In dem Augenblick, in dem ich ihn sah, lächelte er und ich dachte: "Das ist das schönste, charismatischste Lächeln, das ich jemals gesehen habe." Wir haben zusammen gesessen und drei Stunden lang nur geredet. Ich musste eigentlich nach Hause, wegen Weihnachten, aber ich wollte nicht weg. Kennen Sie das Gefühl von: "Ich kann nicht genug kriegen?" Vom ersten Tag, an dem wir uns getroffen haben, gab es keinen Tag, an dem wir nicht miteinander geredet haben“, sagte das Model dem US-Magazin „Vanity Fair“.

Das Paar hatte sich Ende 2006 kennengelernt und im Februar geheiratet. Auf ihren Ex-Freund, Hollywood-Schauspieler Leonardo DiCaprio (34), hält sie jedoch immer noch große Stücke. „Leo ist ein wunderbarer Mensch. Wir sprechen uns ab und zu noch und ich bin mit seiner Mutter befreundet. Er hat immer noch einen meiner Hunde. Wir sind einfach nicht dafür geschaffen zusammen zu sein, aber ich respektiere ihn. Ich wünsche ihm alle Gute“, so das Model.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen