Gewinne an US-Börsen dank Chinas Entspannungskurs

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Entgegenkommende Signale aus China im Handelsstreit mit den USA haben am US-Aktienmarkt für spürbare Erleichterung gesorgt. Nach einem verhaltenen Start in die Woche legte der Dow Jones Industrial um 1,79 Prozent auf 24 408 Punkte zu. Der Eurokurs hielt sich im US-Handel stabil über 1,23 US-Dollar und lag zum Börsenschluss an der Wall Street bei 1,2356 Dollar.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen