Genesungswünsche der Kanzlerin nach Brand in Siegburg

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Verletzten bei dem schweren Brand an der Siegburger ICE-Strecke schnelle Genesung gewünscht. Den Einsatzkräften danke die Kanzlerin für ihre Arbeit, sagte Vize- Regierungssprecherin Ulrike Demmer in Berlin. Bei dem Brand waren gestern 32 Menschen verletzt und mehrere Häuser an der Trasse zerstört worden. Nach wie vor ist nicht bekannt, wie das Feuer ausbrechen und von der Böschung auf eine Siedlung übergreifen konnte. Die Schnellzüge fahren auf der Trasse wieder weitgehend nach Plan.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen