Geldtransport-Warnstreiks: Kaum Auswirkungen für Verbraucher

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Viele Geldautomaten und Banken haben heute wegen Warnstreiks der Geldtransporter-Fahrer kein frisches Bargeld bekommen. Bundesweit seien Hunderte Transporte ausgefallen, teilte die Gewerkschaft Verdi mit. Nach Angaben der Arbeitgeber halten sich die Auswirkungen für Verbraucher in Grenzen. Vor allem in den östlichen Bundesländern sei die Streikbeteiligung vielerorts gering oder sogar bei null gewesen. In Bayern dagegen fielen laut Verdi rund 80 Prozent der geplanten Geldtransporte aus.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen