Geiselnahme von Kindersportgruppe in Lengerich - Festnahme

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

In einer Sporthalle im münsterländischen Lengerich hat es nach Angaben der Polizei eine Geiselnahme einer Übungsgruppe mit Kindern gegeben. Ein Einzeltäter habe die Gruppe bedroht, sagte ein Polizeisprecher. Der mutmaßliche Täter sei von Spezialkräften festgenommen worden. Nach ersten Erkenntnissen ist niemand verletzt worden. Warum er Kinder als Geiseln nahm und warum er die Sporthalle auswählte, sei zunächst noch nicht bekannt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen