Frank Plasberg kehrt nach Krankheit zurück

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Moderator der politischen Talkshow „Hart aber fair“, Frank Plasberg, kehrt morgen nach zwei Krankheitswochen zurück ins Erste. Am 27. Januar und am 3. Februar hatte die Moderatorin Susan Link die Sendung, die montags um 21.00 Uhr ausgestrahlt wird, präsentiert. Der 62-jährige Plasberg hatte laut ARD an einem temporären Ausfall des rechten Gleichgewichtsorgans gelitten. In der Sendung an diesem Montag lautet das Thema „Haltlos, machtlos, ratlos: Was folgt aus dem Tabubruch von Thüringen?“

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen