Feuer zerstört Essensausgabe der Duisburger Tafel

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein Feuer hat in der Nacht eine Essensausgabe der Duisburger Tafel komplett zerstört. Das Haus sei völlig in sich zusammengefallen, sagte ein Sprecher der Polizei. Verletzt wurde niemand. Den Sachschaden konnte die Polizei zunächst noch nicht schätzen. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar. Am Morgen war die Feuerwehr noch mit Nachlöscharbeiten beschäftigt. Die Kriminalpolizei soll nach den Löscharbeiten die Ermittlungen übernehmen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen