Feuer in Seniorenheim - Ein Toter und 23 Verletzte

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bei einem Brand in einem Offenbacher Seniorenheim ist am frühen Morgen ein Mensch ums Leben gekommen. 23 weitere Menschen wurden bei dem Feuer durch Rauchgase verletzt, 9 von ihnen schwer, teilte die Feuerwehr mit. Sie wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Das Feuer war ersten Informationen zufolge gegen 4.00 Uhr morgens aus noch ungeklärter Ursache im zweiten Obergeschoss des Seniorenheims ausgebrochen. Die Identität des Toten konnte aufgrund der schweren Verbrennungen zunächst noch nicht geklärt werden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen