Fender-Gitarre von Bob Dylan aus 60er Jahren versteigert

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Eine von Weltstar Bob Dylan in den 1960er Jahren gespielte Gitarre ist für umgerechnet gut 165 000 Euro versteigert worden. Bei der Auktion im texanischen Dallas hätten mehrere Sammler geboten, teilte das Auktionshaus Heritage Auctions mit. Über den neuen Besitzer wurde nichts bekannt. Der Rockpoet benutzte die Fender-„Electric XII“-Gitarre unter anderem bei Aufnahmen für sein legendäres Album „Blonde on Blonde“.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen