FC Bayern im Pokal-Viertelfinale auf Schalke gefordert

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Titelverteidiger FC Bayern München muss im Viertelfinale des DFB-Pokals beim Bundesliga-Rivalen FC Schalke 04 antreten. Das ergab die Auslosung am Abend in der ARD-„Sportschau“. Fußball-Regionalligist 1. FC Saarbrücken, der einzige im Wettbewerb verbliebene Amateurclub, empfängt Fortuna Düsseldorf. In zwei weiteren Bundesliga-Duellen gastiert Union Berlin bei Bayer Leverkusen, Eintracht Frankfurt empfängt Werder Bremen. Das Viertelfinale wird am 3. und 4. März ausgespielt. Ziel der acht verbliebenen Teams ist das Finale am 23. Mai in Berlin.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen