FC Bayern im Achtelfinale der Champions League

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der FC Bayern München hat vorzeitig das Achtelfinale der Champions League erreicht. Nach einem 2:0-Arbeitssieg gegen Olympiakos Piräus ist dem deutschen Fußball-Rekordmeister schon nach dem vierten der sechs Gruppenspiele der Einzug in die K.o.-Phase nicht mehr zu nehmen. Im ersten Spiel unter Interimstrainer Hansi Flick stellten Top-Torjäger Robert Lewandowski und Ivan Perisic mit ihren Treffern den Erfolg sicher. Die Bayern zeigten jedoch vor 70 000 Zuschauern in der ausverkauften Allianz Arena über weite Strecken eine schwache Leistung.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen