Führende SPD-Politiker pochen weiter auf Ablösung Maaßens

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nach einem Krisentreffen der Koalitionsspitzen ohne greifbare Ergebnisse pochen führende SPD-Politiker weiter auf einen Abgang von Verfassungsschutzpräsident Maaßen. Man halte ihn für untragbar, sagte Niedersachsens SPD-Ministerpräsident Weil der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ und der „Nordwest-Zeitung“. Juso-Chef Kühnert warf CDU-Chefin und Kanzlerin Angela vor, Maaßen indirekt durch ihr Schweigen zu decken. Trotz des Streits um Maaßen: Die Bundesregierung arbeite an den bestehenden Projekten konstruktiv zusammen, betonte Regierungssprecherin Demmer in Berlin.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen