Explosion zerstört Wohnhaus im Allgäu

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Eine Explosion hat ein Haus im Allgäu am Sonntag weitgehend zerstört. Das Dach des vormals dreistöckigen Gebäudes liege nun auf dem Erdgeschoss auf, sagte ein Polizeisprecher. Informationen über Verletzte gebe es bislang keine. Es sei allerdings nicht ausgeschlossen, dass noch Menschen in dem Gebäude eingeschlossen seien. An der Adresse in Rettenbach am Auerberg seien sieben Menschen gemeldet. Weitere Angaben machte die Polizei zunächst nicht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen