Elf Millionen Euro: Banksys Schimpansen-Gemälde verkauft

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Das größte bekannte Banksy-Gemälde, das das britische Unterhaus voll besetzt mit Schimpansen zeigt, ist für mehr als elf Millionen Euro verkauft worden. Das Londoner Auktionshaus Sotheby's gab den Verkaufspreis für das Werk mit dem Titel „Devolved Parliament“ - zu deutsch: „Dezentralisiertes Parlament“ - auf seiner Internetseite mit 9,8 Millionen Pfund an. Umgerechnet sind das 11,06 Millionen Euro. Zu dem Käufer gab es keine Angaben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen