Eddie Redmayne: Ich hatte einen wunderbaren Lehrer

Lesedauer: 1 Min
Eddie Redmayne
Eddie Redmayne wurde sehr durch seinen Lehrer geprägt. (Foto: Peter Foley/EPA / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der Schauspieler Eddie Redmayne erinnert sich gern an einen wunderbaren Lehrer zurück.

„Das war noch in der Schule, er heißt Simon Dormandy, ein ehemaliger Schauspieler, der sich später ganz aufs Unterrichten verlegt hat. Er behandelte uns Teenager im Internat damals wie Erwachsene, und dieser Respekt, den er uns gegenüber zeigte, hat mich sehr geprägt“, sagte der 36-Jährige im Interview mit dem Lufthansa Magazin (November-Ausgabe).

„Überhaupt verdanke ich ihm in Sachen Ausbildung alles, ich habe ja auch danach nie eine Schauspielschule besucht.“ Noch heute suche er manchmal Simons Rat, sagte der Oscar-Preisträger („Die Entdeckung der Unendlichkeit“).

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen