Drew Barrymore bevorzugt die Musik von ihrem Ex

Lesedauer: 2 Min
Deutsche Presse-Agentur

Drew Barrymore (33), ab nächster Woche in der Beziehungskomödie „Er steht einfach nicht auf dich“ in den deutschen Kinos zu sehen, hat sich in der Zeitschrift „People“ offen über ihren Männer- und Musik-Geschmack, ihre Hobbys und das Leben im Allgemeinen geäußert.

Bei einem Mann interessiere sie vor allem Persönlichkeit, Sinn für Humor, Kreativität und Abenteuerlust - und weniger das Aussehen, so die Schauspielerin. Überraschender war die Antwort auf die Leser-Frage, welche CDs sie momentan im Auto höre: Zu Barrymores absoluten Lieblingsinterpreten gehört neben Department of Eagles, Santogold und MGMT auch Little Joy, die neue Band ihres Ex-Freundes Fabrizio Moretti (28): „Die beste Band aller Zeiten. Jeder sollte Little Joy hören.“ Strokes-Drummer Moretti hat Little Joy als Neben-Projekt gegründet.

Auch um die eigene Kreativität will sich Barrymore verstärkt kümmern - sie ist begeisterte Fotografin. Ihr Vorsatz für das neue Jahr sei, endlich Ordnung in ihr Archiv zu bringen. „Ich fotografiere jetzt seit zehn Jahren, das ist jetzt mein Ziel für dieses Jahr. Selbst wenn ich nur damit anfange.“

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen