Dow macht Vortagesverluste mehr als wett

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Am US-Aktienmarkt haben die Anleger wieder Zuversicht gefasst. Der Dow Jones Industrial stieg um 1,21 Prozent auf 24 483 Punkte und machte damit die Verluste vom Vortag mehr als wett. Die Gefahr eines unmittelbar bevorstehenden Militärschlags der USA in Syrien werde von Anlegern nicht mehr als so groß eingeschätzt wie noch am Vortag, hieß es von Beobachtern. Der Eurokurs gab nach und lag zum Börsenschluss an der Wall Street bei 1,2328 Dollar.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen