Dortmund verspielt Führung in Bremen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Borussia Dortmund hat im Titelkampf der Fußball-Bundesliga weiter an Boden auf den FC Bayern verloren. Trotz 2:0-Führung kam der BVB am Abend bei Werder Bremen nur zu einem 2:2. Nach dem 32. Spieltag haben die Dortmunder somit vier Punkte Rückstand auf die Münchner, die zuvor mit 3:1 gegen Schlusslicht Hannover 96 gewinnen konnten. Die Bayern können mit einem Sieg am kommenden Samstag bei RB Leipzig die Meisterschaft für sich entscheiden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen