Dortmund gewinnt Spitzenspiel gegen die Bayern

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Borussia Dortmund hat den FC Bayern München niedergekämpft und den Vorsprung auf den Titelverteidiger in der Fußball-Bundesliga auf sieben Punkte ausgebaut. Der BVB kam in einem hochklassigen Spitzenspiel trotz zweimaligem Rückstand zu einem 3:2 gegen die Bayern. Erster BVB-Verfolger bleibt Borussia Mönchengladbach.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen