DIHK: Annäherung zwischen USA und China „kleiner Lichtblick“

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Gespräche zwischen den USA und China zur Beilegung ihres Handelskonflikts bewertet der Deutsche Industrie-und Handelskammertag als „kleinen Lichtblick“ für die deutsche Wirtschaft. Für ein Aufatmen sei es aber viel zu früh, sagte DIHK-Präsident Eric Schweitzer der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Es sei wichtig, dass sich die USA und China am Ende nicht zu Lasten Europas einigten. Nach zwei Tagen gehen die Handelsgespräche zwischen den USA und China heute in Peking zu Ende. Ein Durchbruch wird noch nicht erwartet.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen