DFB-Frauen nach 2:0 auf Island auf direktem WM-Kurs

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die deutschen Fußballerinnen können wieder auf die direkte Qualifikation für die Frauen-Weltmeisterschaft in Frankreich hoffen. Die Mannschaft von Bundestrainer Horst Hrubesch gewann das WM-Qualifikationsspiel auf Island mit 2:0 und übernahm damit die Tabellenführung in der Gruppe 5 vor den Isländerinnen. Deutschland kann sich am letzten Spieltag am kommenden Dienstag auf den Färöer endgültig den Gruppensieg sichern und so das Ticket für die WM 2019 direkt lösen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen