DFB-Elf will gegen Peru gewinnen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft trifft am Abend im Test-Länderspiel auf Peru - und will nach dem sportlichen Absturz bei der Weltmeisterschaft unbedingt einen Sieg einfahren. Das 0:0 gegen Weltmeister Frankreich in der Nations League am Donnerstag hatte der DFB-Elf Hoffnung gemacht. In der Aufstellung wird es einige Veränderungen geben. So soll etwa der Hoffenheimer Nico Schulz in Sinsheim sein Debüt auf der linken Verteidigerposition geben. Im Tor wird heute Abend Marc-André ter Stegen stehen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen