Dev Patel tritt in echter Millionärs-Show auf

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Dev Patel (18), Star des mit acht Oscars ausgezeichneten Films „Slumdog Millionär“, will als Kandidat in der echten Millionärs-Show im britischen Fernsehen antreten - für einen guten Zweck.

Wie die „Sun“ in ihrer Onlineausgabe berichtet, wird der junge Schauspieler zusammen mit Regisseur Danny Boyle sein Glück versuchen. Ihren Gewinn würden die beiden einer Organisation spenden, die sich um Straßenkinder kümmert. In „Slumdog Millionär“ spielt Patel einen Waisenjungen aus den Slums von Bombay, der in der indischen Version der Rate-Show zum Millionär wird. Wann das Show-Special gedreht werden kann, ist noch unklar, denn nach dem sensationellen Oscar-Erfolg haben sowohl Patel als auch Boyle volle Terminkalender.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen