Deutsche Wikipedia von Online-Angriff lahmgelegt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die deutsche Version des Online-Lexikons Wikipedia und einige andere Ausgaben in Europa sind von einer Online-Attacke lahmgelegt worden. Die Gesellschaft Wikimedia Deutschland berichtet von einem sogenannten DDOS-Angriff. Dabei werden Server mit einer Flut sinnloser Anfragen bombardiert, bis sie in die Knie gehen. Große Websites haben meist Schutzmechanismen dagegen. Kurz vor Mitternacht ließen sich die Wikipedia-Seiten kurzzeitig wieder aufrufen, bevor wieder nichts ging. Bei Twitter verkündeten Unbekannte hinter einem frisch eingerichteten Account, sie steckten hinter der Attacke.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen