Der menschliche Roboter Berti knobelt in London

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Berti, einer der ausgeklügelsten Roboter der Welt, hat am Dienstag in London seinen ersten öffentlichen Auftritt gehabt. Er ahmte bei dem Debüt im Science Museum menschliche Gesten nach und erstaunte die Zuschauer mit einem Knobel-Spiel.

Der Blechmensch, den das Roboterlabor der Universität Bristol und die Firma Elumotion entworfen hatten, soll in dem Museum drei Tage lange Besucher begrüßen. Beim dem Knobelspiel „Schere, Stein, Papier“ kann Berti über einen Sensor-Handschuh, den sein menschlicher Mitspieler trägt, sogar feststellen, ob er gewonnen hat.

Anhand des Roboters erhoffen sich die Wissenschaftler auch Fortschritte bei der Entwicklung künstlicher Gliedmaßen für Menschen. Zudem soll die Reaktion von Menschen auf ihnen ähnliche Roboter getestet werden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen