Demokraten fordern offiziell Trumps Steuererklärungen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Demokraten erhöhen im US-Kongress den Druck auf US-Präsident Donald Trump und verlangen offiziell die Offenlegung seiner Steuererklärungen. Informationen und Details zu möglichen Steuerprüfungen sollten mitgeliefert werden, verlangt der Vorsitzende des Finanzausschusses im US-Repräsentantenhaus, der Demokrat Richard Neal, in einem Brief. Als Frist für die Herausgabe der Dokumente nannte er den 10. April. Trump sagte, es gebe seit langem laufende Steuerprüfungen zu seinen Finanzen. Solange diese im Gange seien, sei er nicht geneigt, seine Steuererklärungen offenzulegen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen