Demokrat Nadler geht Trump scharf an: „Er ist ein Diktator“

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Im Amtsenthebungsverfahren gegen den US-Präsidenten ist einer der Anklagevertreter, der Demokrat Jerry Nadler, Donald Trump heftig angegangen und hat diesen im Senat als „Diktator“ bezeichnet. Trump wolle „allmächtig“ sein, sagte der Vorsitzende des Justizausschusses im Repräsentantenhaus bei dem Verfahren. Der Präsident fühle sich nicht verpflichtet, den Kongress und die Abgeordneten zu respektieren. „Nur sein Wille gilt“, beklagte Nadler. „Er ist ein Diktator.“ Dies dürfe nicht akzeptiert werden. Trump müsse des Amtes enthoben werden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen