Dax setzt Rekordfahrt fort - Anstieg auf 13 749 Punkte

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Am deutschen Aktienmarkt haben Anleger den Dax erneut auf Rekordfahrt geschickt. Der Leitindex schaffte es in der Spitze bis auf 13 758,70 Punkte, angetrieben von weiteren Entspannungssignalen in der Coronavirus-Krise. Den Tag beendete er schließlich etwas darunter mit 13 749,78 Zählern, ein Plus von 0,89 Prozent im Vergleich zu gestern. Der Euro ist zuletzt auf 1,0888 US-Dollar gefallen.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen