Dax schließt im Plus

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Dax hat nach einem schwachen Handelsverlauf den Weg zurück ins Plus gefunden. Auftrieb kam vom italienischen Anleihemarkt und aus den USA. In Italien gingen die Renditen nach einem neuen Höchststand seit 2014 wieder zurück. Zudem stützte die Entspannung an der US-Börse Nasdaq. Der deutsche Leitindex, der zeitweise bei knapp über 11 800 Punkten auf den tiefsten Stand seit Anfang April abgesackt war, beendete den Tag mit einem Plus von 0,25 Prozent auf 11 977,22 Zähler.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen