Dax nach starker Vorwoche leicht im Minus

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Angesichts der Hängepartie im internationalen Handelsstreit haben sich die Dax-Anleger zu Wochenbeginn zurückgehalten. Der deutsche Leitindex schloss 0,21 Prozent tiefer bei 11 494,96 Punkten. Der Kurs des Euro fiel: Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,1370 US-Dollar fest.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen