Düsseldorf gewinnt rheinisches Erstliga-Derby gegen Köln 2:0

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Für Trainer Achim Beierlorzer wird der Druck beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln immer größer. Fünf Tage nach dem Pokal-Aus beim Viertligisten 1. FC Saarbrücken verloren die Kölner bei Fortuna Düsseldorf das erste rheinische Erstliga-Derby seit 22 Jahren mit 0:2. Sie stecken mit sieben Punkten aus zehn Spielen tief im Abstiegssumpf. Die bis dahin punktgleichen Düsseldorfer verbesserten sich auf Rang 13.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen