Coronavirus: Aktuelle Daten-Grafik zu Infizierung, Ausbreitung und Todesfällen

Lesedauer: 2 Min
Illustration
Ein Computermodell des Coronavirus 2019-nCoV. (Foto: Uncredited / DPA)

Einen Überblick über die Zahl der weltweit mit dem Coronavirus Infizierten, der Todesopfer und der Genesenen liefert ein Online-Werkzeug der Johns Hopkins Universität im US-amerikanischen Baltimore.

Dazu werten die Wissenschaftler täglich die Daten nationaler und regionaler Gesundheitsbehörden zur Ausbreitung des Virus aus.

Ziel sei es, mit transparenten Quellen der Öffentlichkeit einen Eindruck der aktuellen Situation und ihrer weiteren Entwicklung zu vermitteln, schreiben die Wissenschaftler in ihrem Blog.

.embed-container { position: relative; padding-bottom: 56.25%; height: 0; overflow: hidden; max-width: 100%; } .embed-container iframe, .embed-container object, .embed-container embed { position: absolute; top: 0; left: 0; width: 100%; height: 100%; }
Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen