Charles und Camilla feiern Queen's Birthday Party in Berlin

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der britische Prinz Charles und seine Frau Camilla haben in Berlin mit rund 600 Festgästen eine Queen's Birthday Party gefeiert. Mit dem jährlichen Empfang wird der Geburtstag der Queen, eigentlich am 21. April, nachträglich begangen. Zu den Gästen in der Residenz des britischen Botschafters zählten unter anderem Gesundheitsminister Jens Spahn, der Ehemann Daniel Funke mitgebracht hatte, Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow und Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen