Chaos-Vorwahl bei US-Demokraten - Keine Ergebnisse aus Iowa

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die erste Vorwahl der Demokraten im US-Präsidentschaftsrennen hat ein komplettes Chaos ausgelöst. Die Partei sah sich nach der wegweisenden ersten Abstimmung im Bundesstaat Iowa nicht in der Lage, in der Nacht Ergebnisse zu veröffentlichen. Auch am Morgen war zunächst noch unklar, wann Resultate vorliegen könnten. Von den Bewerbern um die Präsidentschaftskandidatur der Demokraten hagelte es Kritik. US-Präsident Donald Trump spottete auf Twitter, die Abstimmung bei den Demokraten sei ein „komplettes Desaster“.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen