Champions League: Bayern trumpft auf - Bayer holt Niederlage

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der FC Bayern nimmt in der Champions League Kurs auf den Gruppensieg. Die Münchner deklassierten den Vorjahresfinalisten Tottenham Hotspur in dessen Stadion mit 7:2 und feierten ihren zweiten Sieg im zweiten Gruppenspiel. Bayer Leverkusen kassierte dagegen die zweite Niederlage. Der Bundesligist verlor bei Juventus Turin 0:3. Nach dem 1:2 am ersten Spieltag gegen Lok Moskau ist das Achtelfinale für Bayer erst einmal in weite Ferne gerückt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen