CDU und CSU ringen verzweifelt um Ausweg aus Asylstreit

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

CDU und CSU suchen hektisch nach einem Ausweg aus ihrem tiefgreifenden Streit über die deutsche Asylpolitik. Nach der Rücktrittsankündigung von CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer steht auch die Zusammenarbeit der Union im Bundestag und damit die große Koalition auf dem Spiel. Die Schicksalsgemeinschaft sei jede Mühe wert, dass man versuche, zu einer Verständigung zu kommen, sagte Kanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel. Ähnliche Töne kamen aus der CSU.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen