BVB-Angreifer Pulisic wechselt im Sommer zum FC Chelsea

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Borussia Dortmunds Angreifer Christian Pulisic wechselt zum FC Chelsea, bleibt dem Fußball-Bundesligisten aber bis zum kommenden Sommer erhalten. Wie der Herbstmeister am Mittwoch mitteilte, wird der 20 Jahre alte US-Nationalspieler mit sofortiger Wirkung zum Club aus der Premier League transferiert. Die Briten verleihen den Spieler aber bis zum Ende der laufenden Saison an den BVB. Die Höhe der Ablösesumme beträgt laut Vereinsangaben 64 Millionen Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen